Unsere aktuellen Immobilienangebote

Anfrage







PROVISIONSFREI - Leben in Pempelfort! 3-Zimmerwohnung mit Garage in ruhiger Lage

40477 Düsseldorf

  • Preis: 395.000,00 €
  • Verfügbar ab: nach Vereinbarung
  • Fläche: 79,68  m2
  • Zimmer: 3.0
  • Etage: 1
  • Ansprechpartner: Herr Nicolai Berghaus
  • Telefon: +49 211 9050611

Das Objekt

Die hier zum Verkauf stehende Immobilie befindet sich im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses mit 13 Parteien aus dem Jahr 1972 mit Aufzug.

Die Wohnung wird über einen langen Flur erschlossen, welcher Zugang zu allen Räumen bietet. Am Eingang befindet sich eine großzügige Garderobennische.

Das Wohnzimmer ist mit einer Größe von fast 27m² groß genug für einen Essbereich und eine große Wohnecke. Durch den vorteilhaften Schnitt des Raumes lässt sich dieser schön einrichten. Die großen Fenster zur Südseite schenken dem Raum viel Tageslicht.

Am Ende des Flures befindet sich die, für das Baujahr typische Essecke. Diese kann in den heutigen Tagen ideal als Arbeitsplatz für ein Homeoffice genutzt werden, da die Wand über eine Breite von mehr als 3m verfügt.

Die separate Küche eignet sich ideal für eine Küchenzeile von über 4m, oder eine Eckküche vor dem Fenster. Die eingebaute Küchenzeile wird von den Verkäufern bei Auszug ausgebaut und auf Wunsch durch eine andere Einbauküche ersetzt.

Vom Flur abgehend ist ebenfalls das Hauptschlafzimmer mit über 14m², sowie das dritte Zimmer mit rund 10m². Dieses eignet sich hervorragend als Kinder-, Gäste- oder Arbeitszimmer.

Das Wannenbad - sowie das separate Gäste-WC - wurde mit Erwerb der Wohnung im Jahre 2015 saniert. Es wurde eine moderne und zeitlose Optik mit weißen Wand- und anthrazitfarbenen Bodenfliesen gewählt. Im Badezimmer wurde ein großer Waschtisch mit passendem Unterschrank installiert. Beide Räume verfügen über Handtuchheizkörper und einen elektrischen Lüfter.

Die Fenster der Wohnung wurden 2015 (2018 im Wohnraum) komplett erneuert. Es handelt sich um zweifachverglaste Fenster in Kunststoffrahmen.

Die Wohnung verfügt über einen Kellerraum. Im Kellergeschoss ist ebenfalls ein Waschkeller mit Platz für die eigene Maschine vorhanden.

Zu der Wohnung gehört eine Garage, welche aktuell zu 90,–€ monatlich vermietet ist. Wenn diese selbstgenutzt werden soll, kann das Mietverhältnis bereits mit dem Verkauf gekündigt werden.

Die Zentralheizung des Herstellers Viessmann wurde im Jahre 2014 ausgetauscht. Vor etwa 3 Jahren wurde die Hauseingangstüre und die Briefkastenanlage erneuert.

Die Rücklage des Hauses ist solide angespart. Sie betrug zum 31.12.2021 42.772,55€ zzgl. der Bankkonten mit einem Guthaben von 35.207,93€. Aktuell sind keine größeren Maßnahmen in der WEG notwendig und geplant.

Ausstattung

• Bodenbeläge: Stäbchenparkett in den Wohnräumen - Laminat im Kinderzimmer

• Bäder: Helle Wandfliesen / Anthrazitfarbene Bodenfliesen und weiße Sanitärobjekte (Saniert in 2015)

• Wände und Decken: Raufasertapeten

• Innentüren: Weiße Holztüren in Stahlzargen (Türblätter erneuert)

• Fenster: Doppeltverglaste Kunststofffenster (In 2015 und 2018 ausgetauscht)

• Heizung: Viessmann Öl-Zentralheizung (2014 vollständig erneuert)

• Rücklage: 77.980,48€ (Stand 31.12.2021)

Lage

Pempelfort - Dieser Stadtteil ist eines der beliebtesten und attraktivsten Wohngebiete der Landeshauptstadt. Mit seinen Grünflächen und den örtlichen Lokalitäten bietet Pempelfort eine Mélange aus verschiedenen Welten mit einem hohen Maß an Lebensqualität in der Großstadt.

Darüber hinaus bietet die Nordstraße, welchen neben der Altstadt zu den gefragtesten Stadtteilzentren in Düsseldorf gehört, mit seinen vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten und Dienstleistungen ein umfassendes Angebot für den täglichen Bedarf und darüber hinaus.

Sehr gute Anbindungen des öffentlichen Personennahverkehres sind in nur wenigen Minuten fußläufig über die U-Bahn und die Straßenbahn erreichbar.

Durch seine zentralen Lage, seiner dichten, gemischten und historischen Bebauung sowie seiner Prägung durch Kleinbetriebe der Kultur- und Kreativwirtschaft gilt der Stadtteil Pempelfort als Quartier mit urbaner Atmosphäre.

Die Mikrolage stellt sich als ruhige Nebenstraße dar und ist nur wenige Minuten Fußweg vom Stadtteilkern entfernt. Sie ist in der Bebauung in erster Linie von attraktiven, historischen Mehrfamilienhäusern geprägt.