Unsere aktuellen Immobilienangebote

Anfrage







Lichtdurchflutete 4-Zimmer-Wohnung mit direktem Blick auf den Boxhagener Platz

10245 Berlin

  • Preis: 1.100.000,00 €
  • Fläche: 145,30  m2
  • Zimmer: 4.0
  • Etage: 3
  • Ansprechpartner: Frau Julita Deussen
  • Telefon: +49 30 29364039
  • Provision: 3,57% des Kaufpreises

Das Objekt

Die Wohnungseigentümergemeinschaft wurde im Jahr 2000 gegründet und besteht aus 24 Parteien, die zumeist ihre Wohnungen selbst nutzen. Neben den 4 Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss gibt es 17 Etagenwohnungen und 3 Dachgeschosswohnungen.
Das Gemeinschaftseigentum wurde in den Jahren 2000-2003 komplett saniert. Alle Versorgungs- und Elektroleitungen wurden erneuert, eine Zentralheizung eingebaut sowie die Fassaden und die Treppenhäuser renoviert. Die Wohnungen wurden zur gleichen Zeit von ihren Eigentümern individuell gestaltet.
Im Zuge des Dachausbaus 2006 hat das Haus einen Fahrstuhl bekommen.
Die großzügige und charmante Wohnung ist in der 3. Etage gelegen und verfügt über einen einmaligen Blick auf den Boxhagener Platz.

Ausstattung

Im Gegensatz zu vielen Altbauwohnungen, die Ende 1990er / Anfang 2000er Jahre im Berliner Ostteil saniert worden sind, verfügt diese Wohnung über die typischen historischen Stilelemente aus der Gründerzeit. Hierzu zählen Alt-Berliner Kassettentüren und Türfutter, Türgarnituren, Bänder und Fensteroliven aus Messing sowie der teilweise erhaltene Originalstuck.
Die Innenflügel der Doppelkastenfenster wurden 2010 originalgetreu nachgebaut und mit Doppelisolierverglasung versehen.
Die Wände sind glatt gespachtelt und gestrichen. Die antiken Dielen wurden abgezogen und mit getöntem Naturöl behandelt.

Lage

Friedrichshain, als östlicher Teil des Doppelbezirkes mit Kreuzberg, liegt eingebettet zwischen seinem Volkspark und dem Spreeufer. Als innenstädtischer Bezirk genießt Friedrichshain eine exzellente Anbindung an den Fernverkehr: Der Hauptbahnhof ist in ca. 20 Min. mit der U5, der Flughafen BER in ca. 35 Min. über Ostkreuz und die Autobahn A100 in ca. 20 Min. über die Anschlussstelle Grenzallee erreichbar. Der Kiez um den Boxhagener Platz und die Simon-Dach-Straße sind gleichsam beliebt bei Anwohnern, bei Berlinern von rundherum und bei internationalen Gästen, die alle die lebendige Café- und Barkultur schätzen, das reiche Angebot an Restaurants, ausgefallenen Läden und Kunst-Projekträumen. Eine Wohnwohlfühloase 10 Minuten vom Alexanderplatz entfernt. Auch Museumsinsel, Hackescher Markt und die Ausgehangebote von Mitte liegen vor der Haustür. Ein kurzer Fußweg zur Frankfurter Allee erlaubt den direkten Zugang zur nahegelegenen U-Bahnstation „Samariterstraße“.

Der Boxhagener Platz liegt im Südkiez von Friedrichshain und bietet mit seiner großen Wiese, altem Baumbestand, Kinderspielplatz und 300 m² großen Plansche einen Treffpunkt für Groß und Klein. Samstags findet hier seit 1905 ein Wochenmarkt mit den regionalen Angeboten, internationalen Spezialitäten sowie kulinarischen Delikatessen statt. Jeden Sonntag gibt es einen Trödelmarkt um den Platz.
Das Haus gehört zu den vier Eckhäusern, die 1903 erbaut wurden und die Entstehung des Platzes markieren.